Top Anbieter:

Informationen

Eine Überschuldung durch eine Umschuldung verhindern

In Deutschland wird es Menschen, welche ein regelmäßiges Einkommen erzielen leicht gemacht, Konsumgüter und selbst Urlaubsreisen auf Ratenzahlung zu kaufen sowie Autos, Immobilien aller Art und weiteres mehr mit Ratenkrediten zu finanzieren. Auch ein Dispositionskredit ist für Personen, welche ein regelmäßiges Einkommen erzielen, leicht zu bekommen.... mehr »


Ablösung des Dispositionskredits als Möglichkeit zum Schuldenabbau

Umschuldung als Möglichkeit der Konsolidierung der finanziellen Verhältnisse ist für private Haushalte in Deutschland ein Thema, denn viele sind heute überschuldet. Dieser Umstand beruht zum einen in der sorglosen Kreditvergabe der Banken an ihre Kunden, zum anderen auf der Konsumhaltung vieler Verbraucher, nicht mehr für... mehr »


Kreditumschuldung kann ein Vorteil sein

In der heutigen Zeit kommt kaum noch jemand ohne Kredite und Darlehen aus. Doch mit einem einzigen Kredit ist es häufig nicht getan. So gesellt sich zu dem Kredit für das Auto beispielsweise noch ein Darlehen für eine neue Waschmaschine oder den Erwerb einer... mehr »


Eine Umschuldung ist oft eine gute Lösung

Wer seine Verbindlichkeiten nicht mehr bedienen kann, wird die Anhäufung von Schulden kaum verhindern können. Das kann durch kurzfristige Arbeitslosigkeit, Krankheit oder Trennung vom Partner passieren. Häufig drohen dann negative Schufa-Einträge, welche in der Folge die Geschäftstüchtigkeit des Schuldners stark einschränken. Eine gut geplante Umschuldung ist... mehr »


Eine Umschuldung als Weg zu einem schuldenfreien Leben

Es ist mit Sicherheit nicht einfach verschuldet zu sein und zu merken, das es mittlerweile schwierig wird, die Schulden wieder zurückzuzahlen. Es bleibt oft vielen nichts anderes übrig eine Umschuldung in Betracht zu ziehen. Auch dies ist nicht immer leicht möglich, vor allem wenn... mehr »


Die Umschuldung als Tilgung von Verbindlichkleiten

Einen Kredit zu bekommen, ist ein leichtes Vorgehen. Die Raten sind überschaubar und lassen sich monatlich abzahlen. Doch meist bleibt es nicht bei einem Kredit. Schnell wird die nächste Finanzierungsmöglichkeit gesucht, um beispielsweise neue Anschaffungen zu ermöglichen. Wieder entstehen Zinsen und Bearbeitungsgebühren und auch eine monatliche... mehr »


Wo die Risiken beim Dispositionskredit liegen

Zwar kann man auf ganz unterschiedliche Art und Weise in finanzielle Schwierigkeiten geraten, es gibt jedoch immer gewisse Gemeinsamkeiten bei den Ursachen für eine Verschuldung. Hierzu zählt vor allem ein ordentlich überzogenes Girokonto. Die meisten Haushalte greifen in finanziell schwierigen Zeiten auf den Dispositionskredit zurück. Doch... mehr »


Den richtigen Zeitpunkt für eine Umschuldung finden

Umschuldungen sind keineswegs lediglich ein notwendiges Übel, das nur in finanziellen Schieflagen zur Anwendung kommt. Vielmehr kann eine Umschuldung dabei helfen, bares Geld zu sparen. Dann nämlich, wenn man mit einem günstigen Kredit einen teuren Kredit ablösen kann. Sehr häufig ist dieses Vorgehen zum Beispiel... mehr »


Überschuldung kann jeden treffen

Wenn es um das Thema Finanzen geht, zeigen sich die Deutschen gern zugeknöpft: Über Geld spricht man nicht, schon gar nicht über Geldprobleme. Was dabei gern vergessen wird ist: Finanzielle Probleme können schneller auftreten als man denkt - und Schulden sind nicht automatisch mit finanziellen... mehr »


Überschuldung vermeiden – so geht’s

Die Nutzung von Krediten ist heutzutage etwas Selbstverständliches: Jeden Tag kommen Kreditkarten zum Einsatz, nutzen Bankkunden ihren Dispokredit, kaufen Verbraucher ein Auto oder einen Fernseher per Kredit. Sich zu verschulden – egal mit welchem Betrag - ist vielleicht nicht immer ein gutes Gefühl, aber gang... mehr »